Bündnis hält an Sparziel fest

Die Rheinische Post Kreis Wesel berichtet am 17. Juni 2016 (Auszüge): Den Wunsch der Bezirksregierung, den Haushalt nachzubessern, versteht die Kreistagsmehrheit von CDU, Grünen und FDP/VWG als Auftrag. Die Politik geht im Sinne der Kommunen nun erneut auf die Suche nach Streichpotenzial. (…) Gleichwohl hält das Mehrheitsbündnis am Sparziel fest, um die finanzielle Belastung für […]

mehr

Campus kostet mehr

Die NRZ Moers berichtet am 17. Juni 2016 (Auszüge): Die FDP/VWG-Kreistagsfraktion rügt die Kostensteigerung beim Bau des Berufskolleg-Campus Moers: (…) „Bei der Entscheidung des Kreistages im März 2013 betrugen die von der Kreisverwaltung vorgelegten Investitionskosten noch 77 Millionen Euro. Jetzt sind wir bei 90,17 Millionen Euro und somit bei einer Kostensteigerung von 17 Prozent.“ FDP/VWG hätten stets die Befürchtung geäußert, dass am Ende […]

mehr

Ohnmacht vor Naturgewalten?

H.-Peter Feldmann, Vorsitzender der Hochwasserschutzinitiative Niederrhein und Kooperationspartner der VWG beim Thema Hochwasserschutz, nimmt aus Anlass der aktuellen Überschwemmungen auch im Kreis Wesel mit folgendem Leserbrief Stellung: Nur ein Vorgeschmack! Starkregen in der Fläche und Hochwasser am Niederrhein sind Phänomene auf die sich das Politik- und Behördenmanagement zum Schutz des Gemeinwesens zu arrangieren hat. Das […]

mehr
VWG: unabhängig
Unabhängig
VWG: unabhängig
Bürgernah
VWG: unabhängig
Familienfreundlich