Mehr als 5.000 Familienkarten ausgestellt

Die Rheinische Post Wesel berichtet am 22. Oktober über den großen Erfolg der kostenlosen Familienkarte, die vor genau einem Jahr von der VWG-Kreistagsfraktion nach langwieriger Überzeugungsarbeit politisch durchgesetzt worden war (Auszüge):

Seit einem Jahr gibt es sie: Die Familienkarte Kreis Wesel. Am 1. Oktober 2103 ging sie an den Start. Seither wurden mehr als 5000 Familienkarten ausgestellt. Ein Erfolg, der für das Konzept spricht. Mit der Familienkarte erhalten Familien mit minderjährigen Kindern aus dem Kreis Wesel Vergünstigungen bei mittlerweile mehr als 190 Akzeptanzstellen. (…)
Informationen über die Unternehmen, die sich an der Familienkarte beteiligen, findet man auch im Internet. Dort gibt es unter www.kreis-wesel.de/familienkarte für jede Kommune eine Übersicht der beteiligten Unternehmen. Wer noch keine hat, kann unter der gleichen Adresse die Karte für seine Familie direkt online beantragen. Die Familienkarte ist mittlerweile auch über die Grenzen des Kreises hinaus bekannt. Das zeigen nicht nur die überregionalen Angebote der Familienkarte.

Autor: Bettina Freitag | Datum: 22. Oktober 2014 | Themen: ,
VWG: unabhängig
Unabhängig
VWG: unabhängig
Bürgernah
VWG: unabhängig
Familienfreundlich