Schwarze Heide kostet wieder

Rheinische Post Dinslaken berichtet am 24.05.2007 (Auszug): Während der Fremdenverkehr wohl einhellig geplfegt werden soll, sieht es beim Flugplatz Schwarze Heide anders aus. Grüne und VWG wetterten gegen eine überplanmäßige Ausgabe von 22.000 Euro – zumal nicht ersichtlich sei, wofür. (…)

mehr

Kreis übt sich im Schulterschluss

Rheinische Post Wesel berichtet am 04.05.2007 (Auszüge): Überaus blumig ging es gestern im Kreishaus zu. Zum einen gab es nach einem einstimmigen Votum für die Lösung der Kämmerer-Frage Sträuße für die künftigen Co-Dezernenten Peter Giesen und Lars Rentmeister (RP berichtetet). Zum anderen gab es noch vor der Sitzung eine große Erklärungsrunde mit allen beteiligten und […]

mehr

Etat verabschiedet

NRZ Wesel berichtet am 04.05.2007 (Auszüge): KREISTAG. Nur die FDP-Fraktion stimmte gegen den Haushalt. Umlage liegt bei 42,15 Prozent. Lob gab es für Kämmerer Helmut Schult. KREIS WESEL. Es war die 13. Kreistagssitzung der laufenden Wahlperiode. Unglück brachte die Zahl nicht, einen Eklat gab es dieses Mal nicht. Dafür ist ein zentrales Thema der Kreispolitik […]

mehr

Schults letzter Etat steht

Rheinische Post Wesel berichtet am 04.05.2007 (Auszüge): Es ist vollbracht: Der letzte Haushalt von Kreiskämmerer Helmut Schult, der ab September im Ruhestand ist, bekam eine breite Mehrheit. Allein die FDP stimmte nach einem detailreichen Abstimmungsmarathon im Kreistag gestern Abend gegen das Zahlenwerk. Der Etat ist bei einem Gesamtvolumen von gut 434 Millionen Euro ausgeglichen. Als […]

mehr

Auszüge aus der Niederschrift zur Kreistagssitzung am 3. Mai 2007:

TOP "Erarbeitung einer Zukunftsagenda auf Kreisebene" KTM Neuhaus (FDP) führte aus, dass die Gegenstimme aus dem Votum des Kreisausschusses der FDP-Fraktion zuzurechnen sei. Aus Sicht seiner Fraktion seien die im Rahmen des Beschlussvorschlages aufgeführten Ziele eine Selbstverständlichkeit, denen die Verwaltung auch ohne Beschluss Rechnung tragen müsse. Der Einrichtung einer Arbeitsgruppe bedürfe es dafür jedenfalls nicht. […]

mehr
VWG: unabhängig
Unabhängig
VWG: unabhängig
Bürgernah
VWG: unabhängig
Familienfreundlich