Terwiesche fordert Müllers Rücktritt

NRZ Wesel berichtet am 16.03.07 (Auszüge): KREIS WESEL. Mit einem Eklat endete die gestrige Kreistagssitzung. Erst übten CDU, Grüne, FDP und VWG heftige Kritik an der Personalentscheidung von Landrat Dr. Ansgar Müller. Der hatte seinen Büroleiter Lars Rentmeister Anfang des Monats zum Dezernenten bestellt. Damit habe er die Rechte des Kreistages beschnitten, kritisierten sie. Dann […]

mehr

Kreistagssitzung am 15. März 2007

Auszug aus der Niederschrift der Kreistagssitzung am 15. März 2007 zum TOP „Wahl eines Dezernenten und Kämmerers“: KTM Kuster (VWG) stellte fest, dass er, als er vor drei Jahren für das Kreistagsmandat kandidiert habe, von der Vision geprägt worden sei, in die Politik zu gehen, um dort gute Sachpolitik machen zu können. Er habe Angst […]

mehr

Showdown im Kreistag“

RP Wesel berichtet am 15.03.2007 auf der Titelseite: Filmreif: Die Duellanten stürmen in Sachen Kämmerer-Wahl ungebremst aufeinander zu. Schwerer Vorwurf der Grünen: Rentmeister war schon im letzten Herbst ausgeguckt. Ihre Frage: „Wie will der Landrat so weiterregieren?“ Die verfahrenste Kiste aller Zeiten im Kreishaus steuert heute auf einen weiteren unrühmlichen Höhepunkt zu. Der Kreistag wird […]

mehr

Kämmererwahl: Gutachten widerspricht Landrat

In der von den VWG in Auftrag gegebenen rechtlichen Beurteilung zur Besetzung der Stelle des Kreis Kämmerers, kommt der renommierte Verwaltungsrechtler Professor Dr. Oehmen von der Düsseldorfer Kanzlei Kapellmann zu folgendem Resultat über das diesbzgl. Verhalten des Landrates Dr. Müller und der Kreis SPD: „Diese Vorgehensweise halte ich für falsch und rechtswidrig…“ Rechtliche Beurteilung in […]

mehr

Familienkarte

Auszug aus der Niederschrift der Kreisausschusssitzung am 8. März 2007 zum Antrag der VWG, kreisweit eine Familienkarte einzuführen: >> KTM Kuster (VWG) führte aus, der vorliegende Antrag vom 03.01.07 betreffe nicht nur die Kommunen, für die das Jugendamt der Kreisverwaltung Wesel zuständig sei, sonder er beziehe sich auf das gesamte Kreisgebiet Wesel. Diesen Antrag könne […]

mehr

Die Provokationen des Dr. M.

Rheinische Post Wesel berichtet am 07.03.2007: Landrat Dr. Ansgar Müller zieht seinen Plan, einen Kämmerer aus eigenen Reihen einzusetzen und damit der Politik Grenzen zu setzen, konsequent durch. Wie berichtet hat er am späten Montagnachmittag Lars Rentmeister, den Leiter seines Büros im Kreishaus, als Kämmerer eingesetzt. Damit dreht Müller in noch nie gesehenem Ausmaß an […]

mehr
VWG: unabhängig
Unabhängig
VWG: unabhängig
Bürgernah
VWG: unabhängig
Familienfreundlich